Iced Out Kette Herren

Iced Out Kette für Herren

Iced Out Ketten sind Statement Ketten für Männer von Welt mit gutem Geschmack. Als moderne Klassiker sind sie eine kleine Investition wert. Auch wenn sich die Mode ändert, mit Hemd oder T-Shirt werten sie jedes Outfit auf. Dabei sorgen sie für eine kühle, männliche Optik in Weißgold, Platin oder Silber. Diamanten sind das Highlight auf der Kette und eine Gelegenheit für Männer, zu scheinen. Nach den Sternen greifen? Nicht schwer! Um die Sterne auf seine Kette zu bringen muss man lediglich ein paar hundert Euro locken machen. In diesem Preisrahmen kann man für vergleichsweise wenig Geld gute und ästhetisch ansprechende Iced Out Ketten erwerben.

Ratgeber: Fragen, auf was Sie beim Kauf einer Iced Out Kette für Herren achten sollten

Was ist eine Iced Out Kette für Herren?

Das Hauptmerkmal von Iced Out Schmuck ist, dass sie mit Diamanten besetzt sind und dadurch durch eine kühle, eiskristallartige Optik sorgen. Früher galt Diamantschmuck als konservativ. Mittlerweile kehrt er als Klassiker zurück – und nicht nur für die Damenwelt. Hals, Armgelenke und Finger der männlichen Stars der Hip-Hop-Szene zieren die teuren, Schmuckstücke. Cool sind sie wortwörtlich. Egal ob an Uhren, Ketten, Anhängern, Ringen – Hauptsache Bling Bling. Schmuck ist schon lange keine reine Frauensache mehr. Vor allem als Halskette ist Iced Out ein zeitloser Klassiker. Ein Statement-Schmuck, der auf ganzer Linie überzeugt und für den nötigen Star-Appeal sorgt – mit und ohne Diamanten.

Wie unterscheiden sich Herren- und Damenketten?

Zunächst rein farblich: Damen Iced Out Schmuckstücke kommen öfter in gold- oder rosé-Tönen. Diamanten sind außerdem filigraner gesetzt und sind als Ohrringe oder Ringe am Häufigsten, um dem Vorwurf der Protzigkeit zu entkommen. Bei Männern ist der Schmuck zumeist nur silber, oft in hochwertigen Materialien wie Weißgold oder Platin, um die kühle Optik noch zu betonen. Als Uhren oder Ketten sind sie am Häufigsten anzutreffen, da sie gut sichtbar vor allem als Statussymbol der Musikszene gelten.
Bei Halsketten unterscheiden sich die zwei Varianten genau in beiden genannten Punkten: die Glieder der Ketten sind bei weiblichen Schmuckstücken filigraner, bei Männern eher grob, und die Farbgebung variiert stark nach Geschlecht.

Woran erkennt man echte und unechte Iced Out Kette für Herren?

Fakes gibt es wie Sand am Meer, und nicht jeder Fake sieht schlecht aus. Ein guter Grund, sich für ein Material minderer Qualität zu entscheiden ist natürlich der Preis. Die Optik ahmen Nachbildungen aber mittlerweile sehr gut nach und sind nur auf den zweiten Blick zu entlarven. Dennoch gibt es ein paar sichere Kriterien, wonach Sie eine echte von einer gefälschten Kette unterscheiden können.

Die Diamanten sollten gefasst, nicht geklebt sein.
Ein relativ sicheres Kriterium für Echtheit. Wenn die Steine bei Fälschungen nur angeklebt sind, fallen sie nach kurzer Zeit ab und hinterlassen unschöne Lücken.

Das Material verfärbt sich nicht!
Kein Test, den man auf die Schnelle durchführen kann, aber dafür ein zuverlässiges Kriterium: hochwertige Materialien, wie Gold, Platin, oder Silber verfärben nicht schnell und laufen höchstens an. Aber selbst dafür braucht es Jahre.

Entscheidung: Welche Iced Out Ketten gibt es und welche ist die richtige für Sie?

Welche Iced Out Ketten für Herren gibt es?

Mit Anhänger

Einfache oder aufwendigere Ketten können immer auch mit einem Anhänger kombiniert werden. Dieser gehört entweder zur Kette, oder lässt sich separat erwerben. Die Anhänger können mit Gravuren oder Reliefen versehen sein. Oft sind auch sie mit Diamanten eingefasst, was die Optik ergänzt und verstärkt.

Mit Kreuz

Der Klassiker. Viele Hip-Hop-Legenden tragen ihr Kreuz auf der Brust. Auch hier wieder geht es klassisch oder opulent, verziert mit Diamanten, Schriftzügen oder kleinen Bildern. Für jeden Geschmack ist was dabei.

Mit Gravur

Gravuren sind bei den hochwertigen Ketten besonders beliebt. Nicht nur auf Anhängern, sondern auch direkt auf die einzelnen Glieder der Kette. Hier eignen sich besondere Daten (Geburts- oder Jahrestage) oder Namen. Mit einer Gravur lässt sich eine Kette sofort personalisieren. Wer gerne Unikate trägt fährt am Besten mit Gravuren. Auch vor Diebstahl können die Gravuren schützen – nicht vor dem Diebstahl an sich, oft jedoch werden gravierte Schmuckstücke wieder abgegeben, weil sie nicht weiter verkaufbar sind und von der Polizei schnell identifiziert werden können.

Mit Herz

Als Anhänger mit Diamanten besetzt oder ohne, als Doppelherz oder einzeln – Herzen sind immer ein Renner und für jede Frau das richtige Geschenk. Aber auch Männer dürfen sich trauen, ihr Herz auf der Brust zu tragen. Besonders bei Herz-Anhängern ist eine Gravur mit dem Namen der oder des Liebsten, der Jahrestag oder eine Liebesbotschaft eine schöne Option.
(z.B. Namen)

Mit echten Diamanten

Echte Diamanten zählen eindeutig als Feature. Ob gesprenkelt oder damit fein besetzt, oder einen einzigen als Highlight – Diamanten veredeln die Iced Out Kette und machen sie zum Hingucker.

Welche Gründe gibt es für den Kauf einer Iced Out Kette für Herren?

Iced Out Ketten sind wieder im Kommen. Sie werten durch ihre hochwertige Optik jedes Outfit auf und passen durch ihr zeitloses Design zu allen Kleidungsstilen. Ob mit Anzug auf der Betriebsfeier oder lässig über dem T-Shirt getragen – durch ihr einfaches, aber effektvolles Design kann man sie beliebig kombinieren. Schmuck ist längst keine Frauensache mehr. Die kühlen Töne betonen besonders die männliche Seite und verleihen einen Hauch von Starappeal.

Was kosten Iced Out Ketten für Herren?

Die Preise variieren stark.

Die meist verkauften Iced Out Ketten für Männer halten sich im Preisrahmen von wenigen tausend Euro mit echten Diamanten und je nach Reinheit der Diamanten. Hier kann man mit guter, hochwertiger Verarbeitung rechnen. Wer auf Nummer sicher gehen will, investiert mehr in die anderen Materialien der Kette, also das Weißgold, Platin oder Silber und verzichtet ganz auf Diamanten. Es gibt aber auch gut verarbeitete Modelle mit Diamanten, die nicht teuer sind. Wenn man weiß, worauf man achten muss, kann hier gute Deals kriegen.
Preisrahmen: 400 – 2500 Euro

Günstige Ketten kann man schon für wenige hundert Euro erwerben. Die Diamant-Optik wird mit Kristallen mehr oder weniger gut erreicht. Bei günstigeren Varianten ist es ratsam, auf eine Kette ohne Steinverzierungen zu setzen, oder besonderes Augenmerk darauf zu legen, wie gut die Steine in das Material eingelassen sind und wie sie verarbeitet sind. Kaufbeleg aufheben und gegebenenfalls zurückschicken!
Eine günstige Kette ohne Qualitätseinbußen zu erwerben ist aber durch den Verzicht von Diamanten recht einfach. Hier findet man leicht gut verarbeitete, hochwertige Ketten für wenige hundert Euro in Weißgold, Silber und Platin.
Preisrahmen: 70 – 400 Euro

Im oberen Preissegment bewegt man sich im Bereich von mehreren zehntausend Euro. Auch hier sind die Diamanten besonders rein. Die Ketten können Preise im Wert von Sportwägen oder Wohnungen erreichen. Diese Preisklasse ist für Normalsterbliche nicht anzustreben und sollte lieber den Promis überlassen werden.
Preisrahmen: 40.000 – 80.000 Euro

Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das haben andere auch gelesen: